Affäre mit der Nachbarin – So genial reagiert die betrogene Frau

Eine Frau aus England erfährt, dass ihr Mann eine Affäre mit der Nachbarin hat. Die Meisten würden wahrscheinlich eine riesige Szene machen – diese Frau reagiert dagegen sehr genial

Von dem eigenen Partner betrogen zu werden, ist mit Sicherheit eines der schlimmsten Gefühle. Bei den meisten Betrogenen brennt wahrscheinlich erstmal eine Sicherung durch: Da fliegen Teller, Tassen oder auch mal größere Blumentöpfe. Doch diese Frau aus England reagiert da mal ganz anders.

Offener Brief an die Nachbarin

Sie rastet weder aus noch beschuldigt sie einen der Beteiligten. Stattdessen haut die Frau in die Tasten. In einem offenen Brief wendet sie sich an die Nachbarin:„Emilia aus der 36, bitte hör auf mit meinem Mann zu schlafen!“, bittet die betrogene Frau ganz höflich. Eine äußerst ungewöhnlich freundliche Reaktion. Allerdings auch ziemlich clever: Denn mit diesem „dezenten“ Hinweis wissen nun auch alle anderen Nachbarn Bescheid.

Twitter-User flippen aus

Und dieser offene Brief geht bei Twitter viral. Die Kommentare der User sind ein Hit: „Das ist das Englischste, was ich ich je gesehen habe!“, schreibt eine Italienerin und verdeutlicht, dass sie mit Sicherheit anders reagiert hätte. „Ich als Italienerin hätte die Frau ausfindig gemacht und sie angeschrien.“ Ein Anderer kann gar nicht so recht glauben, dass die Frau so reagiert hat. Sie habe bestimmt „wütend in die Tasten gehauen“. Eine weitere Twitter-Userin fasst es allerdings sehr gut zusammen: „Wir wissen nicht, was auf dem Zettel an ihren Mann stand …“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: