Jeder Dritte Deutsche Erwachsene Wird Gemobbt

Mobbing

Die Zahl der Mobbingfälle unter Erwachsenen ist zuletzt deutlich gestiegen. Das zeigt eine aktuelle Studie. Danach gibt jeder Dritte an, schon einmal gemobbt worden zu sein. Mehr als die Hälfte der Vorfälle geschehen am Arbeitsplatz. Betroffene können sich nur schwer wehren, weil entsprechende Gesetze fehlen und Mobbing viel zu selten verfolgt wird.

>>HIER BEKOMMEN SIE HILFE<<

Die Verschwiegenheitserklärung für unsere Kunden

Die Verschwiegenheitserklärung für unsere Kunden

Die Verschwiegenheitserklärung für unsere Kunden

In der Planungs- oder Verhandlungsphase für ein neues Projekt, eine Zusammenarbeit oder ein ähnliches Vorhaben kommt es oft dazu, dass die künftigen Partner sich vertrauliche und geheimhaltungsbedürftige Informationen anvertrauen müssen, um die Planungen und Vorgespräche entsprechend führen zu können.

„Die Verschwiegenheitserklärung für unsere Kunden“ weiterlesen

Racheagentur Kosten

Da in der Vergangenheit immer wieder die Frage aufkommt, was unsere Dienstleistungen kosten.

Die Kosten werden individuell geplant, da jeder Auftrag anders ist!
Wir können ohne „Racheagentur Kosten“ weiterlesen

Irgendwo in Deutschland hat der Racheprofi zugeschlagen

Racheprofi

Irgendwo in Deutschland

Eine Kundin hat uns beauftragt, ihren Freund zu observieren. Dabei ist herausgekommen, dass er sich heimlich mit einer anderen Frau trifft und schon länger eine Affäre mit Ihr hat. Die Kundin wollte sich mit der Aktion, einfach Luft machen!

„Irgendwo in Deutschland hat der Racheprofi zugeschlagen“ weiterlesen

Trage Dich jetzt in unsere Datenbank ein und erhalte Jobangebote

Sind Sie bereit für einen neuen, interessanten Job?

Wir suchen ständig  Deutschlandweite Hobby-Schauspieler/in, Nackt-Künstlerin etc. Trage dich hier ein und wir melden uns bei dir.

„Trage Dich jetzt in unsere Datenbank ein und erhalte Jobangebote“ weiterlesen

Fremdgeher wird bestraf und reingelegt

Racheprofi

Fremdgeher wird bestraft.

„Fremdgeher wird bestraf und reingelegt“ weiterlesen